Gewerbestammtisch 19.7.2017 Rückschau

Gewerbestammtisch 19.7.2017 Rückschau

Sehr spannender Vortrag über „Digitalisierung im ländlichen Raum“ Am 19.7.2017 hatten Gewerbetreibende aus Schenefeld und Umgebung sowie Vertreter der Lokalpolitik die Möglichkeit, sich aus 1. Hand zu informieren, wie die Digitalisierung in ihren Betrieben bzw. in der Gemeinde vorangetrieben werden könnte. Herrn Korte von der Entwicklungsgesellschaft Brunsbüttel mbH gelang es,

Zum Gewerbestammtisch am 19.7.2017

Zum Gewerbestammtisch am 19.7.2017

Für den Gewerbestammtisch des Gewerbe- und Bürgervereins am 19.7.2017 um 19 Uhr konnten wir Herrn Korte von der egeb (Entwicklungsgesellschaft Brunsbüttel mbH Elbehafen) gewinnen, um mit uns über das Thema digitale Zukunft des Einzelhandels im ländlichen Raum zu diskutieren und uns Möglichkeiten hierfür in der Zukunft aufzuzeigen. Natürlich soll auch

Theaterabend 29.4.2017

Theaterabend 29.4.2017

Nee, wat’n Spoß! Am Samstag fand der traditionelle plattdeutsche Theaterabend in Schenfeld statt. Der Gewerbeverein rief und knapp 100 Gäste kamen. Die Itzehoer Speeldeel präsentierte das Programm „Leven un leven loten“, Sketche und kleine Geschichten rund um das Thema Missverständnisse. Kein Wunder ging es da turbulent zu; im Publikum wurden

Leven un leven loten – plattdeutscher Abend am 29.4.2017

Leven un leven loten – plattdeutscher Abend am 29.4.2017

Leven un leven loten Plattdüütsche Lesungen, Sketche un Döntjes Am Samstag, den 29.4.2017 veranstalten wir im Forum der Grund- und Gemeinschaftsschule Schenefeld unseren jährlichen plattdeutschen Abend. Eingeladen ist die Itzehoer Speeldeel mit dem Sketchprogramm Leven un leven loten. Das Blasorchester Schenefeld wird uns zwischendurch musikalisch unterhalten. Einlass um 19 Uhr,

Vorstand: Wieder vollständig besetzt

Vorstand: Wieder vollständig besetzt

  Jahreshauptversammlung Auf unserer Jahreshauptversammlung vom 15.3.2017 wurden turnusgemäß Teile des Vorstandes gewählt. Mit großer Freude verkünden wir, dass die Position des zweiten Vorsitzenden wieder besetzt werden konnte. Alexander Czerwenka, Inhaber zweier Tankstellen, bekleidet dieses Amt ab sofort. Im Amt bestätigt und für zwei weitere Jahre wiedergewählt wurden